Die systemische Kita


Die systemische Kita

Auf Lager

19,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand



Die systemische Kita - schon wieder eine neue Erfindung?
Was ist hilfreich am systemisch orientierten Konzept?
Was ist das Neue an der systemischen Art, zu denken und zu handeln?

In der systemischen Kita werden Individualität und Autonomie, Kommunikation und Historie mit Kindern, Kolleginnen, Kollegen und Eltern gelebt. Innovative Pädagogik ist nicht Zweck, sondern Mittel. Das systemische Konzept ermöglicht, Kinder und Erwachsene als einmalige, einzigartige Menschen zu sehen, die sich in gemeinsame Entwicklungsprozesse einbringen. Es bietet Struktur und Methoden, sich im Team an erfolgreiche Strategien zu erinnern, überholte Verfahrensweisen abzuschaffen und neue Erfahrungen zu machen. Neugier wird zur Profession. In diesem Buch beschreibt das Autorenteam, wie die wesentlichen Aspekte von innovativer Pädagogik nach systemischen Gesichtspunkten organisiert und konstruktiv gestaltet werden können.
Dabei greift das Team auf eine Fülle praktischer Erfahrungen aus vielen Supervisionen, Konfliktberatungen und Fachberatungen in Kitas und auf Erfahrungen aus der therapeutischen Arbeit mit Kindern und deren Familien zurück. Es stellt Methoden vor, die im Kita-Alltag erfolgreich erprobt wurden – von der Planung bis zur Lösung unterschiedlichster Alltagsprobleme. Ein praktischer Wegführer für alle Leiterinnen, Erzieherinnen, Beraterinnen, die gemeinsam mit den Beteiligten ihr eigenes Konzept entwickeln und leben wollen.


Brigitte Ott · Rainer Käsgen · Harald Ott-Hackmann
Sven Hinrichsen
Die systemische Kita
Das Konzept und seine Umsetzung

1. Auflage 2006
224 Seiten
ISBN 978-3-937785-40-0

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Raum braucht das Kind
27,90 *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Praxismaterialien, Handlungskonzepte