Beobachten und Dokumentieren


Anzeige pro Seite
Sortieren nach


Die Arbeit mit Lerngeschichten in Deutschland steckte in den Kinderschuhen, als ein erstes Buch dazu erschien: Bildungs- und Lerngeschichten von Hans-Rudolf Leu u.a. im Jahr 2007, was das Standardwerk zum Thema wurde. In mehr als zehn Jahren ist die Arbeit mit Lerngeschichten aufgeblüht, wurde verbreitet und hat neue Wege genommen. mehr...

 

27,90 *

Auf Lager


Bildungsprozesse in früher Kindheit beobachten, dokumentieren und unterstützen

Mit den »Bildungs- und Lerngeschichten« wurden in einem Projekt des Deutschen Jugendinstituts Materialien entwickelt, um diese Prozesse im pädagogischen Alltag zu beobachten, zu dokumentieren und zu unterstützen. Das Projekt setzt an den Stärken und Kompetenzen jedes einzelnen Kindes an und bezieht sowohl die Kinder als auch ihre Eltern mit ein. mehr...

24,90 *

Auf Lager


Lerngeschichten in die Praxis tragen

In Fortführung zum weiterhin aktuellen Werk »Das Lernen feiern – Lerngeschichten aus Neuseeland« mit den wichtigen Grundlagen, geht es in diesem Heft um neuere Entwicklungen und um die Vermittlung der Arbeit mit Lerngeschichten. mehr...



 

13,90 *

Auf Lager


Lerngeschichten aus Neuseeland

In ihrem neuen Betrifft KINDER extra geht Sibylle Haas oft gestellten Praxisfragen zum Thema Lerngeschichten nach. Sie plädiert für einen lebendige Arbeit mit Lerngeschichten, in denen Gefühle und Vermutungen, Überraschungen und achtsame Reaktionen im Alltag sowie eine forschende Haltung der Erzieherinnen und Erzieher eine Rolle spielen. mehr...
 

12,90 *

Auf Lager


Mit den »Bildungs- und Lerngeschichten« wurden in einem Projekt des Deutschen Jugendinstituts (DJI) Materialien* entwickelt, mit deren Hilfe pädagogische Fachkräfte erfolgreich Bildungsprozesse aller Kinder im pädagogischen Alltag beobachten, dokumentieren und unterstützen können. mehr...

49,90 *

Auf Lager


Mit den »Bildungs- und Lerngeschichten« wurden in einem Projekt des Deutschen Jugendinstituts (DJI) Materialien* entwickelt, mit deren Hilfe pädagogische Fachkräfte erfolgreich Bildungsprozesse aller Kinder im pädagogischen Alltag beobachten, dokumentieren und unterstützen können. mehr...
 

12,90 *

Auf Lager


Mit den »Bildungs- und Lerngeschichten« wurden in einem Projekt des Deutschen Jugendinstituts (DJI) Materialien* entwickelt, mit deren Hilfe pädagogische Fachkräfte erfolgreich Bildungsprozesse aller Kinder im pädagogischen Alltag beobachten, dokumentieren und unterstützen können. mehr...
 

14,90 *

Auf Lager


Mit den »Bildungs- und Lerngeschichten« wurden in einem Projekt des Deutschen Jugendinstituts (DJI) Materialien* entwickelt, mit deren Hilfe pädagogische Fachkräfte erfolgreich Bildungsprozesse aller Kinder im pädagogischen Alltag beobachten, dokumentieren und unterstützen können. mehr...
 

14,90 *

Auf Lager


Mit den »Bildungs- und Lerngeschichten« wurden in einem Projekt des Deutschen Jugendinstituts (DJI) Materialien* entwickelt, mit deren Hilfe pädagogische Fachkräfte erfolgreich Bildungsprozesse aller Kinder im pädagogischen Alltag beobachten, dokumentieren und unterstützen können. mehr...
 

14,90 *

Auf Lager


Mit den »Bildungs- und Lerngeschichten« wurden in einem Projekt des Deutschen Jugendinstituts (DJI) Materialien* entwickelt, mit deren Hilfe pädagogische Fachkräfte erfolgreich Bildungsprozesse aller Kinder im pädagogischen Alltag beobachten, dokumentieren und unterstützen können.

9,90 *

Auf Lager


Zum Dialog eines jungen Kindes mit Kultur

Alles was Kinder in den ersten Lebensjahren lernen, eignen sie sich in ihrem Alltag an. Wie tun sie das und welche Rolle spielen dabei Erwachsene und Kulturgüter? Was erfährt ein Kleinkind, wenn es mit einer Plastikflasche hantiert? Wie und was lernt es dabei? Und was haben Erwachsene davon, sich das genau anzuschauen – Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Studierende, Eltern oder pädagogische Fachkräfte? mehr...
 

19,90 *

Auf Lager


Das Buch möchte Freude am Beobachten wecken und darüber hinaus zeigen, was für die pädagogische Arbeit gewonnen werden kann, wenn man Kindern im Sinne wahrnehmender Beobachtung begegnet. Gerd E. Schäfer beschreibt das Bildungsverständnis, das dem wahrnehmenden Beobachten zugrunde liegt, und vermittelt Grundlegendes zu diesem Instrument pädagogischen Handelns. mehr...
 

22,90 *

Auf Lager


Für die Kinder im Film sind ihre Portfolios selbstverständliche Begleiter ihres Lebens geworden. Die Erzieherinnen sehen in diesem persönlichen Lerntagebuch jedes Kindes nicht nur eine Dokumentation ihrer Arbeit, sie werden auch systematisch angeregt in allen Feldern der frühen Bildung. Und die Dritten im Bunde, die Eltern, kommen dazu… Die Filmaufnahmen entstanden in saarländischen Kindergärten. mehr...
 

19,90 *

Auf Lager


Wie gelingt professionelles Beobachten in Kitas? Was kann forschendes Beobachten dazu beitragen?

Ausgangspunkt des Buches sind kameraethnografische Studien, die in Zusammenarbeit mit Kitas entstanden sind. Zwei zentrale Fragen stehen dabei im Mittelpunkt, die im aktuellen Fachdiskurs der Frühpädagogik noch wenig entwickelt sind: mehr ...
 

24,90 *

Auf Lager

In nahezu allen Bildungsplänen für Kindertagesstätten wird verlangt, Bildung zu beobachten und zu dokumentieren. Wie kann das geschehen? Wie kann man Bildung sichtbar machen? Ein Team von Autorinnen und Autoren aus dem »Gesprächskreis Bildungsbuch« der GEW ist dieser Frage nachgegangen. mehr...

14,90 *

Auf Lager


Nachdem die GEW im Jahr 2004 bereits ein Fachbuch »Bildung sichtbar machen – von der Dokumentation zum Bildungsbuch« herausgegeben hat, das auf große Resonanz gestoßen ist, folgt eine zweite Veröffentlichung zu den Themen: Grundsätze und Leitfragen zur Qualität des Beobachtens, Phänomene des Wahrnehmens bei Kindern und Erwachsenen, Methoden aus der Praxis, Bildungsbuch als Teamprozess, das Bild vom Kind in der Kunstgeschichte. mehr...
 

16,90 *

Auf Lager

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand