Erzählen, um einander zu verstehen

Auf Lager

15,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand



Geschichten über Fluch und Krieg als Anlässe für Gespräche in Kita und Schule

Kinder aus mehr als 180 Ländern der Erde besuchen in Bremen Kitas und Schulen. Dies bedeutet auch, dass  Kinder zu uns kommen, die Krieg, Vertreibung und Flucht erlebt haben. Sie verbringen den Kita- und Schulalltag zusammen mit Kindern und Erwachsenen, die hier aufgewachsen sind und denen es vielleicht schwerfällt, sich in die neuen Kindern einzufühlen.

»Erzählen, um einander zu verstehen« erzählt Geschichten über den Krieg, so wie er in den Alltag von Kindern eindringt. Die Geschichten knüpfen an Erlebnisse an, die alle Kinder haben: Spiele, Ausflüge und Besuche. Auf diese Weise helfen sie, Erfahrungen zu teilen. Sie bringen Unterschiede zur Sprache auf der Basis von Gemeinsamkeiten. Zusätzlich zu den Geschichten enthält diese Publikation Anregungen und Bildmaterial zur Vor- und Nachbereitung.


Marco Holmer
Erzählen, um einander zu verstehen
Geschichten über Fluch und Krieg als Anlässe für Gespräche in Kita und Schule
1. Auflage, Bremen 2023
ISBN 978-3-9821250-2-2


Blickinsbuch_neu

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Betrifft Kinder extra, Neuerscheinungen, Categories