Berliner Bildungsprogramm für die offene Ganztagsgrundschule


Berliner Bildungsprogramm für die offene Ganztagsgrundschule

Auf Lager

16,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand



Was sind gute Ganztagsgrundschulen und wie können sie gelingen? Alle Kinder haben ein Recht auf eine gute Schule. Hier und jetzt. Gute Schulen, die, statt abzufüllen, Kinder und Erwachsene mit Lernlust infizieren und im besten Wortsinn zu einer Kinder-Tagesstätte für ihre Akteure werden.

Das Berliner Bildungsprogramm für die offene Ganztagsgrundschule entwirft die Vision einer guten Ganztagsgrundschule, definiert die Aufgabenfelder, Entwicklungsziele und zeigt die Wege dorthin.

Alle Akteure – die Kinder, das multiprofessionelle Pädagogenteam, die Familien, das Umfeld … – werden in ihren Ressourcen und Bedürfnissen ernst genommen und beteiligt. Politik und Verwaltung nehmen sich mit der gemeinsamen Arbeitsgrundlage selbst in die Pflicht.

Alle Handlungsvorschläge zur Umsetzung des Bildungsauftrages sind praktisch erprobt. Materialien zur Qualitätsentwicklung und Reportagen aus der Schulwirklichkeit helfen, die gemeinsame Entwicklungsarbeit zu reflektieren, zu planen und zu gestalten.


Jörg Ramseger · Christa Preissing · Ludger Pesch
Berliner Bildungsprogramm für die offene Ganztagsgrundschule
Gestaltungsprinzipien, Aufgabenfelder und Entwicklungsziele
Mit Reportagen von Barbara Leitner

Herausgegeben von der Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung Berlin, der LIGA der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege und dem Dachverband Berliner Kinder- und Schülerläden (DaKS)
120 Seiten, kartoniert, mit Fotos
ISBN 978-3-86892-027-7
 

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Bildungsprogramme und Handreichungen